LKT-Schule Kunsttherapeutische Aus- und Weiterbildung für soziale, pädagogische und Heilberufe
LKT-Schule Kunsttherapeutische Aus- und Weiterbildung für soziale, pädagogische und Heilberufe
kunsttherapeutische Aus- und Weiterbildung für soziale, pädagogische und Heilberufe
kunsttherapeutischeAus- und Weiterbildungfür soziale, pädagogische und Heilberufe

Tiergestützt arbeiten mit Achatschnecken in Luxemburg

Dieses Seminar findet in Zusammenarbeit mit der Ane-Imal-Farm auf dem Eselhaff-Rulljen in L-9681 Roullingen / Wiltz statt.

 

Umfang: 12 Stunden + 2x1 Stunde Pause an 2 Tagen

Wir beginnen morgens um 9.00 Uhr und enden gegen 16.00 Uhr.

 

Inhalt:

  • Allgemeines über Mollusken
  • Achatschnecken-Arten
  • geeignete Arten für die tiergestützte Arbeit
  • Physiologie
  • Herkunft und natürlicher Lebensraum
  • artgerechte Haltung
  • Terrarien-Einrichtung
  • Schutz, Hygiene, Krankheiten
  • Handling
  • Einsatz und Nutzen
  • Anregungen für den konkreten Einsatz
  • Entspannungsreise "Schnecke"
  • Schneckentrail
  • Schneckenskulptur aus Ton
  • Pinsel, Stift und Farbe, Mandala und Tangle
  • Spiel-Entwicklung
  • Fragen und Antworten 
  • guter Rat, auch noch nach dem Seminar
  • auch die anderen Tiere des Eselhofs können Sie ausgiebig kennenlernen, einen ausführlichen Einblick in die therapeutische Arbeit mit den Tieren des Eselhaff Rulljen bekommen und dabei eine Vielfalt von praktischen Anregungen und Ideen für die  eigene ressourcenorientierte, tiergestützte Arbeit bekommen

 

 

Kosten:

  • 195,-€ / Person
  • incl. Material
  • incl. Softgetränke, Kaffee und Kuchen

Unsere Schulungsräume:

 

Nutzen Sie die Möglichkeiten!

 

AGB

Kleine Einblicke in kunsttherapeutische Arbeiten:

 

LKT - Schule

Westring 5b
46459 Rees

Tel.: +49 2851 9616874
Fax: +49 2851 9616875

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LKT-Schule - Westring 5b - 46459 Rees - NRW - Kunsttherapie und mehr... - Nutzen Sie die Möglichkeiten!